Ja ich war mal wieder schwanzhungrig und konnte es nicht abwarten einen geilen prügel zwischen meinen Lippen zu spüren. Als mein Freund nachhause kam überraschte ich ihn in der Küche und nahm mir sofort mal seinen Prügel vor. Schließlich hatte ich Verlangen nach saftigen Schwanzfleisch als hihi. Ich schob mir den harten Prügel bis zum Anschlag in die Kehle und lutschte ihn die Kuppe ab. Immer wieder rammte ich mir den Riemen tief in den Rachen und ich spürte wie seine Keule immer härter wurde. Dann legte er sich hin, ich zog mir mein Höschen beiseite und setzte mich auf seine Latte. Da ich schon ganz feucht war, flutschte er direkt ungehindert tief rein und ich begann ihn abzureiten. Seine Riesenkeule stopfte mir mein Loch und ich ließ mein Becken auf und abspringen um ihn die Sahne hoch zuficken. Nach einem heftigen Schwanzritt stellte er sich vor mir hin und besamte mir kräftig meine Bluse. Danach fing er direkt an los zu und saute mich mit seinem Saft extrem voll. O
Hauptgang Schwanzdelikatesse mit NS als Dessert!
Aktuelle Videos von Blond-Sweetie | www.scatten.com