Ich kleines durstiges Flittchen knie brav und geduldig mir einer Glasschüsselin den Händen auf dem Fußboden im WC Raum und warte auf einer Natursektspende meines Herrn – erst läst er mich ganz schön im wahrsten sinne des Wortes auf dem trockenen sitzen denn sein Sekt will nicht aus dem – erst nach ca einer Stunde kommt er wieder und gibt mir eine milde Gabe seines Natursekts auf meiner Zunge – auch wenn das meiste seines kostbaren in der Glasschüssel und auf meinen Mund geht hat es den ersten durstlöscher gereicht und er verspricht ja wieder zu kommen – vieleicht bekomme ich ja dann mehr von seiner Pipi in meinen Mund …..

Aktuelle Videos von Flittchenschlampe auf www.scatten.com